Doppelrohr-
Wärmeübertrager

Doppelrohr-Wärmeübertrager

Das Produkt wird im Innenrohr geführt. Im Außenrohr wird das Heiz- oder Kühlmedium geführt. Es sind beliebig viele Rohre hintereinander zu schalten. Die Umkehrungen können wahlweise geschweißt oder geflanscht ausgeführt werden.

Bei hohen Temperaturdifferenzen werden die Außenrohre mit Kompensator zum Dehnungsausgleich ausgerüstet.

Diese Bauart wird vorzugsweise bei hochviskosen Produkten eingesetzt.